Artensterben und Verlust der Biodiversität. Zu Gründen und Folgen des Insektensterbens

Vortrag von Dr. Andreas Fleischmann, Botanische Staatsammlung München Eintritt frei! Spenden willkommen!

Datum
28.11.2018 19:30 - 21:30

Ort
Kultur- und Tagungszentrum Murnau, 19.30 Uhr

Insekten sind im Kreislauf der Natur extrem wichtig. Ihr dramatischer Schwund (75% seit 1989) bedeutet nicht nur einen Verlust der Artenvielfalt, sondern auch eine Krise für die Bestäubung unserer Nutzpflanzen und nicht zuletzt fehlen sie als Eiweißlieferant für Vögel. Dr. Fleischmann erläutert in seinem engagierten Vortrag diese Zusammenhänge und fordert ein Umdenken der Politik und eine Trendwende der Landwirtschaft. Aber auch unsere wichtige Rolle als Verbraucher und Gartenbesitzer wird nicht verschwiegen.