30 Jahre Trinkwasserentnahme aus dem Loisachtal durch die Landeshauptstadt

Den Stadtwerken München wurde vor mehr als 30 Jahren die wasserrechtliche Erlaubnis zur Entnahme von Grundwasser aus dem Loisachtal erteilt; diese war auf 30 Jahre befristet. Nun haben die Stadtwerke eine Bewilligung für das zutage Fördern von Grundwasser für weitere 30 Jahre beantragt. WEITER>

Natur unter Beschuss

Weil der Klimawandel auch in Deutschlands höchst gelegenem Skigebiet an Schnee und Eis nagt, bekämpfen Seilbahnbetreiber und Touristikunternehmer den Schneemangel mit immer neuen und immer leistungsfähigeren Schneekanonen. Ein aussichtsloser Kampf gegen die Folgen der Klimaerwärmung, der Millionen Euro und unwiederbringbare Natur als Opfer fordert.  mehr

"Nolympia"

Die Kreisgruppe hat über viele Jahre hinweg die Olympiabewerbungen von München und Garmisch-Partenkirchen kritisch begleitet. Am Ende haben uns die Bürger der Marktgemeinde und der Landeshauptstadt Recht gegeben und in mehreren Bürgerentscheiden eine Olympiabewerbung abgelehnt. Ein wichtiger Sieg für den Naturschutz und ein weiterer Schritt die einzigartige Natur im bayerischen Alpenraum langfristig zu erhalten. mehr über "Nolympia"